Weltfrauentag 2013 im WK Zollernalb-SigmaringenSPD-Bundestagskandidatin mit Rosen unterwegs

Die SPD-Bundestagskandidatin für den Wahlkreis Zollernalb-Sigmaringen, Stella Kirgiane-Efremidis, hat am Weltfrauentag Station in gleich vier Städten des Wahlkreises gemacht und die Frauen vor Ort mit bunten Rosen beschenkt.

Los ging es bei herrlichem Sonnenschein am 08. März auf dem Marktplatz in Balingen. Von dort aus startete die Bundestagskandidatin ihren Ausflug am frühen Nachmittag, um über Albstadt-Tailfingen nach Sigmaringen bis hin nach Bad Saulgau zu reisen und Frauen im gesamten Wahlkreis zu besuchen. Bewusst wurde auf Wahlkampf verzichtet; keine Plakate und keine Prospekte waren mitgereist. Lediglich ein großer Strauß mehrerer hunderter bunter Rosen und ein nettes Lächeln gab es an diesem Weltfrauentag von ihr. Und natürlich viele gute Gespräche – sozusagen von Frau zu Frau.