Am Freitag den 28. Oktober war Nils Schmid auf Einladung des SPD Ortsvereins Balingen in der Balinger Stadthalle zu Gast, daran anschließend fand die SPD-Kreisdelegierten Konferenz des Zollernalbkreises statt.

Juso Kreisvorsitzender Bernd Majer freute sich sehr, dass der Balinger SPD Vorsitzende Alexander Maute den Wirtschafts- und Finanzminister Nils Schmid nach Balingen bringen konnte. Die Veranstaltung war gut besucht, der kleine Saal der Stadthalle war bis auf den letzten Platz besetzt. Unter anderem war eine rumänische Musikkappelle, die zum Austausch in der Stadt war, in der Halle um beim Einlaufen von Schmid für die musikalische Untermalung zu sorgen. Daneben waren noch die Bürgerinitiativen gegen das Großgefängnis bei Rottweil und die der Ortsumfahrung Endingen anwesend, um mit Nils Schmid zu reden. Neben Schmid waren auch die SPD-Kreisgrößen Vorsitzende Angela Godawa, Klaus Käppeler Mdl und Hans-Martin Haller Mdl am Podium vertreten. Anschließend an die Veranstaltung fand die SPD Kreisdelegierten Konferenz statt.