SPD-Balingen zeigt sich mit dem Ergebnis der Landtagswahl zufriedenEin ordentliches Ergebnis

Balingen hat gewählt: 26% der Wählerinnen und Wähler haben ihre Stimme der SPD und ihrem Kandidaten Hans-Martin Haller MdL anvertraut. Auch dank dieses guten Ergebnisses aus Balingen, wird der Wahlkreis 63 durch Hans-Martin Haller MdL im Landtag von Baden-Württemberg bestens vertreten sein.

Die Balinger Sozialdemokraten haben einen engagierten Wahlkampf geführt. Zahlreiche Genossinnen und Genossen haben daran mitgewirkt: beim Aufstellen der Plakate, dem Austragen der Kandidatenprospekte, der Betreuung der Infostände oder auch durch ihre finanzielle Unterstützung.

Wenngleich die SPD nicht in dem Maße von den aktuellen Weltpolitischen Ereignissen profitieren konnte, wie es die Grünen etwa getan haben, „ist unser Ergebnis ein ehrlich verdientes“, so Alexander Maute, Vorsitzende des SPD-Ortsvereines Balingen. „Mit 26% liegen wir deutlich über dem SPD-Landesergebnis und weit vor den Zahlen der letzten Kommunal- und Bundestagswahl“. Nichts wird schöngeredet, auch der Wehmutstropfen, den Ministerpräsidenten nicht stellen zu können, wird offen ausgesprochen.

Viel besorgniserregender stellt sich für Maute die Gesamtsituation der SPD da. „Als Volkspartei können wir mit einem Ergebnis um die 23% nicht zufrieden sein. Ich hoffe, dass nach den anstehenden Koalitionsverhandlungen und der Bildung einer neuen Regierung, innerhalb der SPD eine Diskussion darüber in Gang gesetzt wird, wie wir Themen, Inhalte und Personen besser nach außen transportieren und mit den Bürgern über unsere politischen Vorstellungen kommunizieren können“. Im Augenblick, so Maute weiter, gebe die Partei kein gutes Bild von sich in der Öffentlichkeit ab.

„Gleichwohl“, so Maute weiter, „sind wir in Balingen, und darauf konzentrieren wir uns vor Ort, als zweitstärkste politische Kraft deutlich vor den Grünen gelandet“ – auch das ist in vergleichbaren Städten und den meisten Wahlkreisen nicht selbstverständlich. Nun schauen die Balinger Genossen gespannt nach Stuttgart. Die Erwartungen sind groß und die Vorfreude auf das, was in den kommenden Monate und Jahren folgen wird, ist erheblich. „schön, dass unser Hans-Martin Haller mitten drin sein wird“ - dafür hat sich die SPD-Balingen stark gemacht.

Landtagswahl 2011 Baden Württemberg: Stimmenanteile in %

CDUGrüneSPDFDP
LTW 2011 39,024,223,15,3
WK63 Balingen 46,316,923,94,4
Stadt Balingen 40,920,926,04,6